Was ist ein Märchen und was lehrt es?


Was ist ein Märchen und was lehrt es?


Wahrscheinlich denkt jeder darüber nach. Einige von uns sind jung, andere sind Erwachsene, und im dritten Zeitalter verstehen wir die wahre Bedeutung des Märchens. Das Märchen ist ein episches, lehrreiches Werk, das normalerweise glücklich endet. Märchen sind gefüllt mit bösen und guten Charakteren wie Hexen, Prinzessinnen, bösen Stiefmütter, sprechenden Tieren usw. aber letztendlich überwindet die Güte das Böse. In fabelhaften Charakteren geraten die Charaktere in die unerwartetsten Situationen, aber so viele Menschen finden eine schnelle Lösung. Eine Märchenstunde, egal was Sie an Ihre eigene Stärke glauben müssen, verlassen Sie sich auf Ihr eigenes Flair, denn wir wissen am besten und wissen, was wir können und was wir nicht können.

       Erstens können Märchen Treue lehren. Treue ist heutzutage eine sehr seltene Sache, von der die meisten versuchen, andere zu ihrem eigenen Vorteil zu verletzen oder zu betrügen. Die meisten sind durch die Tatsache versucht, dass sie besser sind als sie. Sie denken nicht, wie sich eine Person fühlen wird, wenn sie ausgegeben wird. Treue ist wie das Süchtigen nach einer anderen Person.

In dem Märchen "Königin des Grasgrases" blieb Eglė ihrem Mann treu, ein gieriger Mann, der sie auswählte, obwohl Eglės Brüder ihn in Schreien erwischten, und seine Frau gab ihm nicht.

  • Languages Essays
  • Microsoft Word 11 KB
  • 2018 m.
  • German
  • 3 pages (867 words)
  • Gymnasium
  • Ieva
  • Was ist ein Märchen und was lehrt es?
    10 - 3 votes
Was ist ein Märchen und was lehrt es?. (December 27, 2018). https://documents.exchange/was-ist-ein-mrchen-und-was-lehrt-es/ Reviewed on 12:27, March 21 2019
×