Was ist ein Märchen und was lehrt sie?


Was ist ein Märchen und was lehrt sie?.


Die Geschichten sind für Kinder nützlich, nur weil jede Geschichte etwas Neues entdecken kann. Jeder ist anders und wie er diese Geschichte in seiner Phantasie gestaltet, weiß er nur. Daraus kann man argumentieren, dass sowohl das Verständnis als auch die Lehre eines Märchens für jeden anders wahrgenommen wird.

      Geschichten sagen dir, dass du nicht egoistisch sein musst. So kann ein Egoist sehr schnell werden. Sehr oft macht eine Person der äußeren Schönheit Platz, kümmert sich um sein Aussehen, so wie sie aussehen, aber das ist ein großer Fehler in ihrem Leben, weil das Äußere nicht für eine andere Person leben muss. Der Geist muss auch hier mitmachen. Wenn ein Mann schön, aber dumm ist, wie ist er dann menschlich? Leer ...

Ein gutes Beispiel ist die litauische Volksgeschichte "Über den dritten Bruder Jonas". Drei Brüder lebten zwei schöne Blicke, einer war ein Narr. Zu dieser Zeit stahl jemand in ihrem Dorf das Gemüse, und sein Vater schickte seine Brüder, um den Garten in der Nacht zu lagern, und wenn er den Dieb erwischte, würde er es sofort melden. Ein Sohn ging in der ersten Nacht schlafen, aber so schlief er ein, die andere Nacht schlief ein anderer ein.

  • Languages Individual works
  • Microsoft Word 13 KB
  • 2017 m.
  • German
  • 2 pages (917 words)
  • Gymnasium
  • Ieva
  • Was ist ein Märchen und was lehrt sie?
    10 - 1 votes
Was ist ein Märchen und was lehrt sie?. (December 8, 2017). https://documents.exchange/was-ist-ein-mrchen-und-was-lehrt-sie/ Reviewed on 02:14, November 27 2020
×