Smartphones in die Schule


Smartphones in die Schule.


Man sagt, dass XXI Jahrhundert Technologiejahrhundert ist. Durch diese Zeit hat sich die Wissenschaft viel entwickelt und die Technik, besonders Smartphones, ist Teil unseres Lebens geworden. Es führt zu der Frage - soll die Smartphones in die Schule benutzt werden? Welche Vor- und Nachteile hat es?

Diese Frage thematisiert auch G.H. in einem Beitrag im Spiegelonline, anzeiger am 12.11.2016 der den Titel “Handyverboten sind von gestern” trägt.

In den Text geht es um den Problem, dass fast jede Schüler den Handy benutzen. Der Autor des texts ausdrückt negative Meinung nach Smartphoneverbotung. Zufolge dem Verfasser, die Meinung, dass Schüler mehr Kennung, wie Smartphone nutzen, als Lehrer haben, ist falsch.Trotz der Unkentniss über Apps, müssen Lehrer verstehen, wie neue Technologie funkzioniert werden. Man kann Digitaleinovationen mit Schularbeit integrieren, so dass Bundesbildungsministerin Johana Wanka von die Idee, dass fünft Milliarden Euro für mehr als 40,000 Schulen in Deutschland investieren werden, akzeptiert hat.

  • Education Essays
  • Microsoft Word 9 KB
  • 2018 m.
  • German
  • 2 pages (652 words)
  • Gymnasium
  • Greta
  • Smartphones in die Schule
    10 - 3 votes
Smartphones in die Schule. (February 19, 2018). https://documents.exchange/smartphones-in-die-schule/ Reviewed on 23:37, August 5 2021
×